Die kleine große Welt der »Wundertüte«

Wenn Ihr in die Juliusstadt kommt, müsst Ihr die »Wundertüte« besuchen. Dort trefft Ihr auf wunderbare Dinge und eine Frau mit einer bewegten Geschichte und vielen tollen Ideen … mein Besuch ist schon ein paar Monate her. Da war es etwas einfacher, spontan auf einen Kaffee in der Wundertüte vorbei zu schauen. Aber auch aktuell seid Ihr bei der Inhaberin Elke Heinemann jederzeit willkommen – … Die kleine große Welt der »Wundertüte« weiterlesen

Tomaten auf dem Markt – zu Besuch bei »Beates Bunte Tomaten«

Jeden Mittwoch und Samstag trifft man sie auf dem Wolfenbütteler Wochenmarkt: Beate und ihre bunten Tomaten. Und bunt ist hier wirklich Programm. Rund 80 Sorten baut die heute hauptberufliche Gärtnerin an und verkauft sowohl die Früchte als auch Jungpflanzen an ihrem schönen Stand auf dem Schlossplatz. Wer darüber hinaus noch nach Gurken, Zucchini, Kartoffeln oder frischen Äpfeln aus eigenem, ökologischem Anbau (DE-ÖKO-006) sucht, findet auch hier … Tomaten auf dem Markt – zu Besuch bei »Beates Bunte Tomaten« weiterlesen

Der Exer: Seit 1992 vielfältige zivile Nutzungen

Seit 2 Jahren studiere ich* nun an der Ostfalia Hochschule und da das Sprachenzentrum ihre Kurse am Exer in Wolfenbüttel durchführt, bin ich fast jede Woche dort gewesen. Doch bei meinem letzten Besuch habe ich das neue Eingangsschild gesehen, wo ein Satz ganz besonders hervorsticht: „Seit 1992 vielfältige zivile Nutzungen“. Und genau dem möchte ich heute auf den Grund gehen und mir anschauen, was ich … Der Exer: Seit 1992 vielfältige zivile Nutzungen weiterlesen

Blick aus dem Wald über ein Feld im Abendlicht

Laufen in Wolfenbüttel – 3 meiner Lieblingsstrecken

„Wer rastet, der rostet.“ „Use it or lose it.“ Diese altbekannten Weisheiten erlangen insbesondere Gültigkeit, wenn man wie ich* einer sitzenden Bürotätigkeit im Homeoffice nachgeht. Und so darf auch ich darauf achten, regelmäßig nicht nur meine Kunden zu versorgen, sondern auch mir, meinem Stoffwechsel und Bewegungsapparat etwas Gutes zu tun. Der tägliche Lauf an der frischen Luft ist eine wohltuende Abwechslung, bei der ich ordentlich … Laufen in Wolfenbüttel – 3 meiner Lieblingsstrecken weiterlesen

So kocht Wolfenbüttel: Drei-Gänge-Menü für den Start in den Frühling

Vor ein paar Wochen kam die Idee auf, ein Menü aus saisonalen Zutaten für den Blog zu kochen. Die Köche waren schnell gefunden. Denn bei uns im Team gibt es einige Hobby-Köche oder zumindest lassen sich viele von uns für gutes Essen begeistern und stehen dafür gerne in der Küche. Die Auswahl von guten, möglichst regionalen Zutaten ist uns allen dabei wichtig. Wo das nicht … So kocht Wolfenbüttel: Drei-Gänge-Menü für den Start in den Frühling weiterlesen

Digitale Stadtführung

Zufällig habe ich aus der Zeitung erfahren, dass in Wolfenbüttel eine digitale Stadtführung von »Stadt, Land, Erleben« angeboten wird. Ich bin sofort begeistert und gleich Feuer und Flamme. Für mich steht sofort fest, dass ich den digitalen Stadtrundgang erleben möchte. Es ist mein erster Rundgang in dieser Form. Gerne möchte ich euch in meinem Blogbeitrag mitnehmen und ein bisschen von meinen Eindrücken berichten. »Genieße die … Digitale Stadtführung weiterlesen

Eine Online-Reise – So erlebt Ihr Wolfenbüttel digital

Was machen, wenn ein Besuch in Wolfenbüttel geplant ist, der aktuell aber ausfallen oder noch ein bisschen warten muss? Die Wartezeit lässt sich mit digitalen Angeboten prima verkürzen und gleichzeitig könnt ihr euch schon ein bisschen auf Wolfenbüttel einstimmen. Wie das aussehen kann, habe ich mir für eine liebe Freundin überlegt, die bisher Wolfenbüttel nur von einem kurzen Besuch kennt. In den acht Jahren, die … Eine Online-Reise – So erlebt Ihr Wolfenbüttel digital weiterlesen

Lessing Denkmal in Braunschweig

Lessings 240. Todestag

Heute ist der 240. Todestag von Gotthold Ephraim Lessing. Die letzten 11 Jahre seines Lebens hat Lessing in Wolfenbüttel verbracht. Noch heute könnt ihr an vielen Orten in der Stadt auf seinen Spuren wandeln. Einen Überblick, warum wir uns Lessingstadt nennen und wo ihr Lessing heute noch in Wolfenbüttel begegnen könnt, bekommt ihr auf unserer Internetseite und auf unserem Lessingstadt-Youtube-Kanal. Habt ihr schon gesehen, dass … Lessings 240. Todestag weiterlesen

Jung und stürmisch – Michael Praetorius. Rechts daneben seine Bestallungsurkunde, in der verspricht alles zu tun, »was einem fleißigen Kapellmeister, ehrlichen und getreuen Diener seinem Herrn eignet gebühret und wohl anstehet.«

Praetorius und Wolfenbüttel – ein Jubiläumsjahr zum 400. Todestag

»Musik im Umbruch – zum 400. Todestag von Michael Praetorius«: So sind die Veranstaltungen zum Festjahr in Wolfenbüttel überschrieben. Ich begebe mich auf Spurensuche nach diesem großen Komponisten, den (fast) jeder und jede mindestens einmal jährlich im Ohr oder auf der Zunge hat. Bier und Musik »Was hast Du gehört? Praetorius? Den kenne ich nur als Altbier. Terpsichore*?«, lacht ein Freund, dem ich von einem … Praetorius und Wolfenbüttel – ein Jubiläumsjahr zum 400. Todestag weiterlesen

Durchhaltetipps für die dunkle Jahreszeit

Die Tage werden wieder länger, aber bis zum Frühling müssen wir uns noch ein paar Tage gedulden. Die langen Winterabende zuhause sind für viele eine Herausforderung – auch in ganz normalen Jahren. Gerade, wer im Sommer viel Draußen oder mit Freunden unterwegs ist, weiß jetzt oft einfach gar nichts mit sich anzufangen. Doch wenn ihr unser Team fragt, dann bekommt ihr eine bunte Auswahl an … Durchhaltetipps für die dunkle Jahreszeit weiterlesen