Michael Herrmann von Möbel Balzer.

»Möbel Balzer« – 2.000 qm Wohnen für Fortgeschrittene

Was Wartende auf dem Kornmarkt durch die Schaufenster von »Möbel Balzer« sehen, ist nur ein Bruchteil dessen, was Christine Rühmer und Michael Herrmann in Wohnräume zaubern können. Ich treffe mich mit den beiden Inhabern auf ein nettes Gespräch. »Möbel Balzer« werde ich immer mit meinem »Traumsofa« verbinden. Es war eines meiner ersten richtigen Möbelstücke. »Unsere Kunden sind meist so 40 plus«, erzählt mir Michael Herrmann … »Möbel Balzer« – 2.000 qm Wohnen für Fortgeschrittene weiterlesen

Alles passend in Pastell – die farblich passende Kette zu meinem Ruby Shoo.

Frühling im Kleiderschrank – Modetipps aus Wolfenbüttel

Endlich ist der Frühling da. Und mit der wärmeren Jahreszeit wird es Zeit für mich*, meinen Kleiderschrank neu zu sortieren. Ich möchte meinen bunten und leichten Sommerklamotten den Premiumplatz in der ersten Reihe einräumen. Dabei nutze ich die Gelegenheit, in meinem Kleiderschrank auch gleich ein bisschen auszumisten. Kennt ihr das auch: Bei mir gibt es Kleidungsstücke, die ich immer wieder umsortiere und trotzdem nie anziehe. … Frühling im Kleiderschrank – Modetipps aus Wolfenbüttel weiterlesen

Benjamin Ludwig und Alfred Meyer von Waffen Meyer.

»Waffen Meyer« versorgt Jäger und Sportschützen

Im Herzen von Wolfenbüttel liegt »Waffen Meyer«. Hier können Sportschützen und Jäger ihre Ausrüstung bekommen. Aber auch zur Selbstverteidigung gibt es ein Angebot. Ein bisschen habe ich mich bei »Waffen Meyer« gefühlt wie die viel belächelten Kinder, die glauben, dass die Milch von lila Kühen käme. Ich bin um 16 Uhr mit Alfred Meyer und Benjamin Ludwig verabredet. Da ich zu früh bin, stöbere ich … »Waffen Meyer« versorgt Jäger und Sportschützen weiterlesen

Sabine Gleitz-Heche von Fashion 4 Kids.

Modetrends für Mini-Models – »Fashion 4 Kids«

Vom Strampler für Neugeborene bis hin zu ausgefallener Mode für 16-Jährige – seit acht Jahren führt Sabine Gleitz-Heche ihren Laden »Fashion 4 Kids« in Wolfenbüttel. Ihre kleinen Kunden sind von ihrem großen Angebot ebenso begeistert wie deren Eltern. Kinderkleidung ist ein Thema, mit dem ich mich schon lange nicht mehr beschäftigt habe. Seit den ersten Stramplern, die ich stolz um das Windelpaket meiner Kinder gezogen … Modetrends für Mini-Models – »Fashion 4 Kids« weiterlesen

Brautpaar kommt auf dem Standesamt in Wolfenbüttel

Verliebt, verlobt, verheiratet!

Pünktlich mit dem Frühling erwachen auch die berühmten Frühlingsgefühle aus dem Winterschlaf. Damit ist der Frühling die perfekte Jahreszeit, um über das gefühlsträchtige Thema »Hochzeit« nachzudenken. Als Brautvater warte ich auf die Vermählung meiner Tochter. Zur Vorbereitung des bevorstehenden Hochzeitsfestes schaue ich mich deswegen in Wolfenbüttel einfach mal etwas genauer um … Der bekannte Wolfenbütteler Feriengast Wilhelm Busch dagegen war ein eingeschworener Junggeselle. Der Dichter … Verliebt, verlobt, verheiratet! weiterlesen

Julia Zehireva von Exquisites by Julia my fashion.

»Exquisites von Julia« – Mode mit Stimmung!

Seit zwei Jahren gibt es auf der Okerstraße 7 ein besonderes Modegeschäft für Frauen. Julia Zehireva ist die Inhaberin und präsentiert in ihrem Geschäft »exquisite« Mode. Von Bulgarien in die Lessingstadt war es ein weiter Weg für sie – und der Richtige, wie sie heute findet. Julia Zehireva ordnet ihre Sätze sorgfältig. »Wir haben uns in Bulgarien nicht mehr so wohlgefühlt. Deshalb sind wir nach … »Exquisites von Julia« – Mode mit Stimmung! weiterlesen

Barbi Kleinermann von Fingerhut Stoffe & Nähmaschinen.

»Fingerhut« – Auf Tuchfühlung gehen!

Im großen Zimmerhof gibt es ein Paradies für alle (Hobby-)Schneider. Bei »Fingerhut« gibt es mehr als 1.000 Ballen Stoff, Nähmaschinen, Zubehör, eine Schneiderei und sogar eine Werkstatt, um sich selbst ein besonderes Kleidungsstück zu nähen. Ich freue mich heute auf mein Gespräch mit Barbi Kleinermann, die seit Juni 2016 Inhaberin von dem Nähgeschäft »Fingerhut« ist. Mit seinen vielen farbigen Stoffballen sieht das Geschäft von außen … »Fingerhut« – Auf Tuchfühlung gehen! weiterlesen

Karnevalshut mit Konfetti

Vernarrt – zur Faschingszeit in Wolfenbüttel

Beim »Fasching« scheiden sich die Geister. Die einen sind begeistert und koppeln sich an den närrischen Tagen vor dem Aschermittwoch von der Welt ab. Den anderen ist die Karnevalszeit ein Graus. Allgemein gelten wir in Norddeutschland nicht als Karnevalshochburg. Dass sich Braunschweig und Wolfenbüttel bei dem Thema „Fasching feiern“ aber trotzdem sehen lassen können, das hat sich inzwischen über die Grenzen der Region hinaus herumgesprochen. … Vernarrt – zur Faschingszeit in Wolfenbüttel weiterlesen

Andrea Mittendorf von Celia.

»Celia Fashion«: Angezogen und fertig für den Laufsteg!

Mit »Celia Fashion« hat die Wolfenbütteler Innenstadt ein besonderes Geschäft für Frauenmode – von elegant bis sportlich und von Jung bis Alt. Für die Filialleiterin Andrea Mittendorf ist das Modegeschäft eine echte Herzensangelegenheit. Ich bin im östlichen Teil der Fußgängerzone mit der Wolfenbütteler Einzelhändlerin Andrea Mittendorf verabredet und werde herzlich begrüßt. Die Geschäftsfrau spricht sich noch kurz mit ihrer Kollegin ab und übergibt ihr eine … »Celia Fashion«: Angezogen und fertig für den Laufsteg! weiterlesen

Mina Alievska von Red Door. © Denver Künzer, Stadt Wolfenbüttel

»Red Door« – Lieblingsstücke statt Wegwerfmode

Mina Alievska ist die Inhaberin des Geschäftes »Red Door« auf der Okerstraße. Hinter der imposanten roten Tür ihres Ladens finden sich jede Menge Einzelstücke und ausgefallene Modestücke. Beim Bummeln durch die Okerstraße fällt mir die dreiteilige Kassettentür mit verspielten Ornamenten sofort auf. Passend zur roten Eingangstür hat das Modegeschäft den Namen »Red Door« und präsentiert dahinter ein Modeangebot für ausgefallene Damenbekleidung – aus erster und … »Red Door« – Lieblingsstücke statt Wegwerfmode weiterlesen