Wolfenbütteler Tortenkultur: Torte

Ein Paradies für Leckermäuler

Naschkatzen aufgepasst! Seit gut drei Monaten erstrahlt „Omis Backstube“ im neuen Glanz – aus ihr ist die „Wolfenbütteler Tortenkultur“ geworden. Grund genug für mich, um dem Café einen Besuch abzustatten und mir die Veränderungen anzuschauen und natürlich die vielen Leckereien zu probieren. Die Aussicht auf Torten, Pralinen, Gebäck und Co. versetzt mich als Tortenliebhaber schon im Vorfeld in gute Laune. Um noch einige zusätzliche Informationen zu … Ein Paradies für Leckermäuler weiterlesen

Besuch der neuen braubar Wolfenbüttel – Ein Hintergrundbericht

Habt ihr es schon gehört? Bei uns in Wolfenbüttel eröffnet bald eine Bar, in der es selbstgebrautes Bier geben soll: die braubar. Neue Bar mit selbstgebrautem Bier? Da musste ich natürlich gleich einmal vorbeigehen und schauen, was es damit auf sich hat. Da ich natürlich schon vor der Eröffnung bestens informiert sein wollte, um Euch jetzt schon darüber berichten zu können, habe ich für die … Besuch der neuen braubar Wolfenbüttel – Ein Hintergrundbericht weiterlesen

Genussmanufaktour – Häppchen aus Stadtgeschichte und lokalen Feinkostläden

Eigentlich setzen wir bei Stadtführungen kaum einen Fuß über eine Türschwelle und legen den Schwerpunkt auf das kulturelle Epizentrum der Stadt – der ehemaligen Dammfestung mit Schloss und Herzog August Bibliothek. Allerdings geschieht dies nicht bei der Genussmanufaktour. Hier liegt der Fokus auf der Zunge und der Heinrichstadt. Nicht Kultur und höfische Pracht, sondern Handel und Handwerk sollen am authentischen Ort sinnlich erfahren werden. Mit … Genussmanufaktour – Häppchen aus Stadtgeschichte und lokalen Feinkostläden weiterlesen

Müsli mit Obst

Frühstücken in Wolfenbüttel: Die besten Cafés

Vor einigen Wochen wollten wir auf Facebook von euch wissen, wo ihr mit guten Freunden in Wolfenbüttel frühstücken geht. Wir hören so oft von Wolfenbüttelern, dass man in unserer Stadt nicht Frühstücken kann. Eure Tipps auf Facebook haben uns gezeigt, dass das nicht stimmt. Wir waren in den letzten Wochen aktiv und haben öfter außer Haus gefrühstückt. Was wir dabei entdeckt haben, stellen wir euch … Frühstücken in Wolfenbüttel: Die besten Cafés weiterlesen

Das kleine Café im (Hinter-)Hof

Zu meinen Lieblingsplätzen in Wolfenbüttel gehört das Hofcafé schon lange. Hier habe ich bereits viele besondere schöne Momente verbracht. Es wird mal wieder Zeit für einen Besuch, denn der Winter zieht sich – es ist immer noch grau, kalt und trist und ich freue mich auf die behagliche Atmosphäre in meinem Lieblingscafé. In der Klosterstraße leuchtet mir schon die geöffnete, fröhlich blau gestrichene Haustür einladend … Das kleine Café im (Hinter-)Hof weiterlesen

Weihnachtsmusik in Wolfenbüttel © Elisabeth Fischer, Stadt Wolfenbüttel

Wie ich mich in Wolfenbüttel auf Weihnachten einstimme

Das Weihnachtsfest steht kurz bevor und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist. Geht es euch auch so? Gerade habe ich noch die Weihnachtsdekoration aus diversen Kartons zusammengekramt und die Wohnung festlich geschmückt, da sind auf einmal fast alle Adventskalendertürchen geöffnet und es bleibt nicht mehr viel Zeit, die letzten Geschenke noch zu besorgen. Mit seiner besonderen Atmosphäre voller Lichter, lieb gewonnener Traditionen, positiver … Wie ich mich in Wolfenbüttel auf Weihnachten einstimme weiterlesen

Rosenkavalier Casanova im Renaissancessal Wolfenbüttel

Lust auf Casanova?

Als ich* mich vor einigen Jahren damit beschäftigte, eine neue Figur für das Museum im Schloss in Wolfenbüttel zu entwickeln, stieß ich bei meiner Recherche in der Wolfenbütteler Stadtgeschichte immer wieder auf den Umstand, dass offenbar der berühmte Italiener Giacomo Casanova in Wolfenbüttel war. Laut eigener Aussage habe er hier die „acht glücklichsten Tage“ seines Lebens verbracht. Das erschien mir sehr unglaublich und geradezu abenteuerlich. … Lust auf Casanova? weiterlesen

Tennis anno dazumals in Wolfenbüttel

KOMM doch mal mit Tennis spielen…

Wir sind die Winterakteure, die seit vielen Jahren unserem Lieblingssport Tennis im ehemaligen Asse Sport Center, dem heutigen KOMM, nachgehen: Sylke, Alice, Tomke, Steffi, Angelika, Annemarie, Biggi und ich. Heute nehme ich euch mal mit zu einem unserer Mittwoch-Termine, immer um 18 Uhr auf Platz 2 und erzähle euch von unserem Tennisspiel und was man im KOMM sonst noch so treiben kann … Das KOMM … KOMM doch mal mit Tennis spielen… weiterlesen

Rotwein und Kaminholz

Gut gegen Winterblues – 7 Tipps von uns für Euch!

Laut Wikipedia ist Winterblues eine „von der Jahreszeit abhängige emotionale Störung“, gleichzusetzen mit Winterdepression. Klingt nicht schön und zum Glück gibt es jede Menge Strategien dagegen. Eins ist klar, bei dem nasskalten Herbstwetter kann eigentlich jeder ein paar Stimmungsaufheller gebrauchen. Und jeder hat seine ganz eigenen Tipps, wie er der dunklen Jahreszeit trotzt. Wir haben daher gesammelt und präsentieren Euch unsere Top 7. Was macht … Gut gegen Winterblues – 7 Tipps von uns für Euch! weiterlesen

Wolfenbüttel – Verbindung zwischen Tradition und Moderne

Wenn man ins Zentrum von Wolfenbüttel fährt, bleibt einem der Mund offen stehen, weil man überall Fachwerkhäuser sieht. Hinter jeder Kurve verbirgt sich wieder eine Straße voller Fachwerkhäuser. Eins nach dem anderen. Alt und wunderschön. Und dann das Schloss und die Parks. Alles alt. Und gut erhalten. Man kann Führungen machen mit historischen Figuren, wie dem Tanzmeister, Casanova oder Lessing. Apropos Lessing: Die Bibliothek mit … Wolfenbüttel – Verbindung zwischen Tradition und Moderne weiterlesen