Jürgen Kohnen vom Druck- und Kopierzentrum Kohnen.

»Decohaus Kohnen« – Figuren & Geschenke

Unter den Krambuden in Wolfenbüttel gibt es einen neuen Händler. Jürgen Kohnen hat die Zelte seines »Decohaus Kohnen« auf der traditionsreichen Bummelmeile aufgeschlagen. Von der Friedrich-Wilhelm-Straße hat es den Händler mit seinen Figuren und Dekomaterial in die Innenstadt geführt. »Ich musste aus dem alten Objekt raus«, erklärt mir Jürgen Kohnen. Statt zu klagen ergriff er seine Chance. Er trennte sich von seinem Kopier- und Druckbereich … »Decohaus Kohnen« – Figuren & Geschenke weiterlesen

Bernd Höpner von der T-Shirt Schmiede.

Die »T-Shirt Schmiede« ist anziehend anders!

Die T-Shirt-Schmiede ist das, was man eine Manufaktur nennt. Fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten und veredeln Ausgangsprodukte und machen sie zu Unikaten. Ein Steinwurf vom Bahnhof entfernt hat Bernd Höpner seit 2021 seiner T-Shirt-Schmiede eine neue Heimat gegeben (vorher Breite Herzogstraße). Bereits zwei Jahre vorher hatte er das Haus auf der Halchterschen Straße gekauft und Stück für Stück renoviert. »Der Umzug war das absolut Richtige«, … Die »T-Shirt Schmiede« ist anziehend anders! weiterlesen

Ein Schild mit Infos und Karte vor Brunnen und großer Kirche

Auf den Spuren der Wasserwege

Wer Venedig kennt, weiß bestimmt, dass die meisten Häuser dort auf Eichenpfählen stehen. Das ist notwendig, damit sie im morastigen Untergrund fest stehen. Wusstet ihr, dass das in Wolfenbüttel ganz ähnlich gemacht wurde? Ganz ehrlich, das hatte ich zwar schon mal gehört, aber irgendwie gleich wieder vergessen. Warum ich euch das erzähle? Weil ich euch heute einen Audio-Rundgang vorstellen möchte, durch den ich solche spannenden … Auf den Spuren der Wasserwege weiterlesen

Lebendiger Kulturort – Gärtnergeschichte neu aufgelegt

Bei strahlendem Sonnenschein führt mich heute mein Weg zum Gärtnermuseum. Der Verein hat zum Erdbeertag eingeladen, da möchte ich mir doch mal anschauen, was die engagierten Mitglieder auf die Beine gestellt haben. Aus der Erde Seit meinem letzten Besuch und meinem letzten Bericht über das Gärtnermuseum hat sich viel verändert. Optisch fällt schon von weitem das große, grüne Schild „Gärtnermuseum Wolfenbüttel“ ins Auge, gestaltet mit … Lebendiger Kulturort – Gärtnergeschichte neu aufgelegt weiterlesen

Doreen Mildner vom Blumencafé Blütenzauber.

»Blütenzauber – Kreativ & Mehr« – ein Treffpunkt zum Plausch

Heute besuche ich ein besonderes Geschäft. Es ist ein Blumenladen, ein tolles Dekogeschäft. Ich finde ausgewählte Feinkost und Tees. Und schließlich ist das Blütenzauber ein Café in Wolfenbüttel. Cafés sind besondere Orte. Überall sonst »muss« ich etwas müssen. Jedenfalls gibt es eine Absicht. In einem Geschäft gibt es bestimmte Waren und selbst ins Restaurant gehe ich zur Nahrungsaufnahme. Das Café – ein besonderer Ort Nicht … »Blütenzauber – Kreativ & Mehr« – ein Treffpunkt zum Plausch weiterlesen

Herzchenbrille vor dem Schloss

Wir lösen ein rätselhaftes Phänomen in Wolfenbüttel – Das Rätselspiel YouEscape

„Ein Hauch von Rache“, das ist der Titel eines neuen Outdoor Escape Spiels aus der Reihe YouEscape. Ein Rätsel rund um Casanova, den Frauenheld, Schriftsteller und Abenteurer, der auch ein paar Tage hier in Wolfenbüttel verbracht hat. Ab sofort bekommt ihr das in der Tourist-Info. Wir hatten die Gelegenheit, das Escape-Spiel vorab zu testen und wollen euch hier ein bisschen darüber berichten. Bei unserer Proberunde … Wir lösen ein rätselhaftes Phänomen in Wolfenbüttel – Das Rätselspiel YouEscape weiterlesen

Wissenswertes, Anekdoten und Geheimtipps – Warum ihr eine Stadtführung mitmachen solltet

Habt ihr schon mal eine Stadtführung in Wolfenbüttel mitgemacht? Nein? So eine Führung ist für Wolfenbüttelerinnen und Wolfenbütteler wie für Gäste eine spannende Sache, um die Stadt kennenzulernen. Das dachten sich auch zwei unserer Bloggerinnen und haben eine Stadtführung unternommen. Wir haben verschiedene (Themen-) Führungen im Angebot. Ab Ostern finden die klassischen Stadtrundgänge wieder täglich um 11 Uhr ab der Tourist-Info statt. Martha hat einen … Wissenswertes, Anekdoten und Geheimtipps – Warum ihr eine Stadtführung mitmachen solltet weiterlesen

Reich gedeckter Tisch in der Wolfenbütteler Tortenkultur

Frühstücken in Wolfenbüttel, Fortsetzung

Ganz entspannt mit Freunden oder der Familie frühstücken – klingt super oder? Mal ganz ehrlich, wie oft nehmt ihr euch dafür so richtig Zeit? Laut Statistik frühstücken immer mehr Menschen auswärts oder gar nicht. Letzteres können wir nur schwer nachvollziehen, gibt es doch in Wolfenbüttel jede Menge Möglichkeiten, um lecker in den Tag zu starten. Egal ob ihr das belegte Brötchen mit einem heißen Kaffee … Frühstücken in Wolfenbüttel, Fortsetzung weiterlesen

Thorsten Stelzners Vita-Villa im Herzen Wolfenbüttels

„Wir machen das Haus in Wolfenbüttel noch (welt-)berühmt“, sagt Thorsten Stelzner mit einem verschmitzten Lächeln während unseres Gesprächs auf dem gemütlichen Sofa in der Vita-Villa. Dass (welt-)berühmt bei ihm möglich ist, hat er schon mit seinem Gedicht „Gute Nacht, Deutschland“ bewiesen, welches in kurzer Zeit DAS Corona Gedicht 2020 wurde und ihn über Nacht berühmt gemacht hat. Doch dazu später mehr. Mit Thorsten Stelzner habe … Thorsten Stelzners Vita-Villa im Herzen Wolfenbüttels weiterlesen

Der Exer: Seit 1992 vielfältige zivile Nutzungen

Seit 2 Jahren studiere ich* nun an der Ostfalia Hochschule und da das Sprachenzentrum ihre Kurse am Exer in Wolfenbüttel durchführt, bin ich fast jede Woche dort gewesen. Doch bei meinem letzten Besuch habe ich das neue Eingangsschild gesehen, wo ein Satz ganz besonders hervorsticht: „Seit 1992 vielfältige zivile Nutzungen“. Und genau dem möchte ich heute auf den Grund gehen und mir anschauen, was ich … Der Exer: Seit 1992 vielfältige zivile Nutzungen weiterlesen