Julia Zehireva von Exquisites by Julia my fashion.

»Exquisites von Julia«

Seit zwei Jahren gibt es auf der Okerstraße 7 ein besonderes Modegeschäft für Frauen. Julia Zehireva ist die Inhaberin und präsentiert in ihrem Geschäft »Exquisite« Modestücke. Von Bulgarien in die Lessingstadt war es ein weiter Weg für sie – und der Richtige, wie sie heute findet. Julia Zehireva ordnet ihre Sätze sorgfältig. »Wir haben uns in Bulgarien nicht mehr so wohlgefühlt. Deshalb sind wir nach … »Exquisites von Julia« weiterlesen

Barbi Kleinermann von Fingerhut Stoffe & Nähmaschinen.

»Fingerhut« – Auf Tuchfühlung gehen!

Im großen Zimmerhof gibt es ein Paradies für alle (Hobby-)Schneider. Bei »Fingerhut« gibt es mehr als 1.000 Ballen Stoff, Nähmaschinen, Zubehör, eine Schneiderei und sogar eine Werkstatt, um sich selbst ein besonderes Kleidungsstück zu nähen. Ich freue mich heute auf mein Gespräch mit Barbi Kleinermann, die seit Juni 2016 Inhaberin von dem Nähgeschäft »Fingerhut« ist. Mit seinen vielen farbigen Stoffballen sieht das Geschäft von außen … »Fingerhut« – Auf Tuchfühlung gehen! weiterlesen

Andrea Mittendorf von Celia.

»Celia Fashion« ist modern, modisch und vielfältig

Mit »Celia Fashion« hat die Wolfenbütteler Innenstadt ein besonderes Geschäft für Frauenmode – von elegant bis sportlich und von Jung bis Alt. Für die Filialleiterin Andrea Mittendorf ist das Modegeschäft eine echte Herzensangelegenheit. Ich bin im östlichen Teil der Fußgängerzone mit der Wolfenbütteler Einzelhändlerin Andrea Mittendorf verabredet und werde herzlich begrüßt. Die Geschäftsfrau spricht sich noch kurz mit ihrer Kollegin ab und übergibt ihr eine … »Celia Fashion« ist modern, modisch und vielfältig weiterlesen

Mina Alievska von Red Door.

»Red Door« – Lieblingsstücke statt Wegwerfmode

Mina Alievska ist die Inhaberin des Geschäftes »Red Door« auf der Okerstraße. Hinter der imposanten roten Tür ihres Ladens finden sich jede Menge Einzelstücke und ausgefallene Modestücke. Beim Bummeln durch die Okerstraße fällt mir die dreiteilige Kassettentür mit verspielten Ornamenten sofort auf. Passend zur roten Eingangstür hat das Modegeschäft den Namen »Red Door« und präsentiert dahinter ein Modeangebot für ausgefallene Damenbekleidung – aus erster und … »Red Door« – Lieblingsstücke statt Wegwerfmode weiterlesen

Hans-Joachim Veit und sein Team von Veit Hörgeräte Akustik.

Hörgeräte Akustik Veit lässt von sich hören

Heute besuche ich das engagierte Team von Hans-Joachim Veit bei Hörgeräte Akustik Veit in Wolfenbüttel und erfahre, dass sich die negative Einstellung zu Hörgeräten häufig schon nach dem ersten neuen Hörerlebnis verändert. Das Hörvermögen ist ein wertvoller Sinn des Menschen. Warum also, werden Hörgeräteakustiker eigentlich nicht so gern besucht? Viele Dinge sind selbstverständlich, so lange alles funktioniert. Mit der Gesundheit ist das so und mit dem … Hörgeräte Akustik Veit lässt von sich hören weiterlesen

Stars@NDR2 Festival: Menschen vor Bühne

2019 – Veranstaltungen in Wolfenbüttel, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet!

2018 hat Wolfenbüttel den 900. Geburtstag gefeiert. Das Jahr war deshalb reich gespickt mit tollen Veranstaltungen. Ständig war etwas los. Wer jetzt denkt, dass die Lessingstadt 2019 erst mal Luft holen und sich ausruhen muss, irrt aber gewaltig. Na klar, auf das nächste Altstadtfest werden wir uns noch bis 2021 „vorfreuen“ müssen. Dafür werden die stars@ndr2 am 10. August wieder zu Gast sein. An insgesamt vier verkaufsoffenen Sonntagen … 2019 – Veranstaltungen in Wolfenbüttel, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet! weiterlesen

Das Schloss in Wolfenbüttel

Burgdame zu Besuch in Wolfenbüttel

Eva alias Burgdame vom gleichnamigen Blog war bereits im September in Wolfenbüttel zu Besuch. Was Sie entdeckt hat, wollen wir euch natürlich nicht vor enthalten. Eva hat uns zunächst vor eine schwierige Aufgabe gestellt, denn sie hat sich gewünscht, in die Rolle einer Person aus der Vergangenheit zu schlüpfen. Wen nimmt man da? Lessing war ein Mann, gleiches trifft auf Wilhelm Busch, die Welfenherzöge oder … Burgdame zu Besuch in Wolfenbüttel weiterlesen

Der Niemand-Gin ist in Wolfenbüttel angekommen.

Mein perfektes Adventsessen [mit Cocktail-Rezept]

In der hektischen Vorweihnachtszeit gönne ich mir bewusst eine kleine Auszeit und plane für mich und meine Familie ein leckeres Essen zum Advent. Weil es zu den Festtagen ohnehin schon üppig zugeht, entscheide ich mich für ein besonderes »Burger-Menü«. Anders als in der VOX-Sendung »Das perfekte Dinner« käme ich aber nicht auf die Idee, fünf Hobbyköche zu mir nach Hause einzuladen, um mich und meine … Mein perfektes Adventsessen [mit Cocktail-Rezept] weiterlesen

Alexander Ambros von tsm.

»tsm« – Bodenbeläge für Draufgänger!

Der Holzmarkt wurde in den letzten Jahren umgestaltet und aufgewertet. Ich besuche dort an einem kühlen Herbstnachmittag Alexander Ambros in seinem Fachgeschäft »tsm«, dass mit einem Teppich-Supermarkt nichts mehr zu tun hat. Die Achse zwischen der alten Garnisonskirche und dem Kornmarkt eignet sich wunderbar zum Flanieren. Geschäfte, Kultur, Kunst und Dienstleistungen wechseln sich ab. Hier besuche ich ein kleines Geschäft mit einem großen Namen: »tsm«. … »tsm« – Bodenbeläge für Draufgänger! weiterlesen

Martin Geißler von Bücher Behr.

»Bücher Behr« – Kopfkino gefällig?

Auf dem Kornmarkt gibt es eine Bücherinsel für alle, die Geschichten, Informationen, Bilder, einen Rat oder was auch immer noch zwischen zwei Buchdeckeln erhalten wollen. Martin Geißler ist mit seiner Mannschaft dabei der Robinson in diesem kleinen Bücherkosmos. »Empört Euch! Der Himmel ist blau.« Ich muss schmunzeln, während ich auf Martin Geißler warte. Ich sitze in seinem Büro im hinteren Bereich von »Bücher Behr« auf … »Bücher Behr« – Kopfkino gefällig? weiterlesen