Jürgen Kohnen vom Druck- und Kopierzentrum Kohnen.

»Decohaus Kohnen« – Figuren & Geschenke

Unter den Krambuden in Wolfenbüttel gibt es einen neuen Händler. Jürgen Kohnen hat die Zelte seines »Decohaus Kohnen« auf der traditionsreichen Bummelmeile aufgeschlagen. Von der Friedrich-Wilhelm-Straße hat es den Händler mit seinen Figuren und Dekomaterial in die Innenstadt geführt. »Ich musste aus dem alten Objekt raus«, erklärt mir Jürgen Kohnen. Statt zu klagen ergriff er seine Chance. Er trennte sich von seinem Kopier- und Druckbereich … »Decohaus Kohnen« – Figuren & Geschenke weiterlesen

Tschüss Stress! Anleitung für eine Auszeit in Wolfenbüttel

Alles kann nichts muss. Das ist uns bei diesem Beitrag ganz wichtig, denn genau darum soll es gehen. Abschalten und runterkommen. Hat auch Lessing schon gesagt: Kein Mensch muss müssen. Nach der hektischen Weihnachtszeit möchten wir wieder etwas Zeit und Ruhe für uns selbst finden. Warum gerade das zum Jahresanfang in Wolfenbüttel so gut geht, finden wir in diesem Beitrag heraus. Denn sind wir mal … Tschüss Stress! Anleitung für eine Auszeit in Wolfenbüttel weiterlesen

7 Gründe für Wolfenbüttel in der Adventszeit

Eine Stadt in der Adventszeit zu Besuchen ist irgendwie immer was besonderes. So auch in Wolfenbüttel. Wenn es bereits ab 16 Uhr dunkel wird und die Lichterketten die Altstadt in ein glitzerndes Lichtermeer tauchen, herrscht eine tolle Stimmung. Natürlich lockt der Weihnachtsmarkt mit seinen Leckereien und obwohl es für viele eine stressige Zeit ist, geht es doch meistens sehr besinnlich zu in Wolfenbüttels Altstadt. Wir … 7 Gründe für Wolfenbüttel in der Adventszeit weiterlesen

Bernd Höpner von der T-Shirt Schmiede.

Die »T-Shirt Schmiede« ist anziehend anders!

Die T-Shirt-Schmiede ist das, was man eine Manufaktur nennt. Fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten und veredeln Ausgangsprodukte und machen sie zu Unikaten. Ein Steinwurf vom Bahnhof entfernt hat Bernd Höpner seit 2021 seiner T-Shirt-Schmiede eine neue Heimat gegeben (vorher Breite Herzogstraße). Bereits zwei Jahre vorher hatte er das Haus auf der Halchterschen Straße gekauft und Stück für Stück renoviert. »Der Umzug war das absolut Richtige«, … Die »T-Shirt Schmiede« ist anziehend anders! weiterlesen

Lebendiger Kulturort – Gärtnergeschichte neu aufgelegt

Bei strahlendem Sonnenschein führt mich heute mein Weg zum Gärtnermuseum. Der Verein hat zum Erdbeertag eingeladen, da möchte ich mir doch mal anschauen, was die engagierten Mitglieder auf die Beine gestellt haben. Aus der Erde Seit meinem letzten Besuch und meinem letzten Bericht über das Gärtnermuseum hat sich viel verändert. Optisch fällt schon von weitem das große, grüne Schild „Gärtnermuseum Wolfenbüttel“ ins Auge, gestaltet mit … Lebendiger Kulturort – Gärtnergeschichte neu aufgelegt weiterlesen

Andrea Pfeiffer-Haats vom Dekogeschäft natürlich NORDISCH.

Stöbern und schnacken – »natürlich NORDISCH«

Wer seine Urlaubserinnerungen an die Küste auffrischen will oder einfach nur Lust auf Maritimes hat, der ist bei »natürlich NORDISCH« gut aufgehoben. Ich treffe mich mit der Besitzerin Andrea Pfeiffer-Haats, die ihren Laden für die besonderen Dinge im März 2022 auf der Langen Herzogstraße 1 neu eröffnet hat. Vorher war »natürlich NORDISCH« schon ein echter Geheimtipp.  Entwicklung mit dem Umzug »Mit dem Umzug hat sich … Stöbern und schnacken – »natürlich NORDISCH« weiterlesen

Doreen Mildner vom Blumencafé Blütenzauber.

»Blütenzauber – Kreativ & Mehr« – ein Treffpunkt zum Plausch

Heute besuche ich ein besonderes Geschäft. Es ist ein Blumenladen, ein tolles Dekogeschäft. Ich finde ausgewählte Feinkost und Tees. Und schließlich ist das Blütenzauber ein Café in Wolfenbüttel. Cafés sind besondere Orte. Überall sonst »muss« ich etwas müssen. Jedenfalls gibt es eine Absicht. In einem Geschäft gibt es bestimmte Waren und selbst ins Restaurant gehe ich zur Nahrungsaufnahme. Das Café – ein besonderer Ort Nicht … »Blütenzauber – Kreativ & Mehr« – ein Treffpunkt zum Plausch weiterlesen

Wissenswertes, Anekdoten und Geheimtipps – Warum ihr eine Stadtführung mitmachen solltet

Habt ihr schon mal eine Stadtführung in Wolfenbüttel mitgemacht? Nein? So eine Führung ist für Wolfenbüttelerinnen und Wolfenbütteler wie für Gäste eine spannende Sache, um die Stadt kennenzulernen. Das dachten sich auch zwei unserer Bloggerinnen und haben eine Stadtführung unternommen. Wir haben verschiedene (Themen-) Führungen im Angebot. Ab Ostern finden die klassischen Stadtrundgänge wieder täglich um 11 Uhr ab der Tourist-Info statt. Martha hat einen … Wissenswertes, Anekdoten und Geheimtipps – Warum ihr eine Stadtführung mitmachen solltet weiterlesen

Frühstücken in Wolfenbüttel: Die besten Cafés

Immer wieder werden wir gefragt, wo man in Wolfenbüttel frühstücken kann. Vor langer Zeit wollten wir daher auf Facebook von euch wissen, wo ihr mit guten Freunden in Wolfenbüttel frühstücken geht. Daraus ist dieser Blogbeitrag entstanden, für den wir einige Cafés ausprobiert haben. Nun haben wir den Beitrag aktualisiert, denn das Angebot wandelt sich regelmäßig. Obwohl es sogar noch einen zweiten Blogbeitrag gibt, haben wir … Frühstücken in Wolfenbüttel: Die besten Cafés weiterlesen

Smartphone mit Audiowalk App am Seeliger Park

»Schatten über Wolfenbüttel« von Monstern und Audiowalks

Es ist ein Tag in den Ferien. Heute mache ich etwas früher Feierabend, weil ich nach der Arbeit noch eine Verabredung habe. Ich möchte Monster jagen, aber damit ich das nicht allein machen muss, habe ich mir Verstärkung organisiert.  Für mein heutiges Abenteuer habe ich mir Queenie geschnappt, die ist nämlich genau im richtigen Alter um mich bei dem Audiowalk »Schatten über Wolfenbüttel« zu begleiten.  … »Schatten über Wolfenbüttel« von Monstern und Audiowalks weiterlesen