Immer auf der Suche nach Neuem: Karsten Roloff.

Der Unverpacktladen in Wolfenbüttel

Ja, Wolfenbüttel hat so etwas. Unverpacktläden sind ein Trend auf dem Lebensmittelmarkt. Seit 2014 gibt es sie in Deutschland, und seit 2021, dank Karsten Roloff, auch in der Lessingstadt. »Dieses Projekt folgt gar keinem großen Lebensplan. Ich habe es einfach mit ein paar Studienfreunden und meiner Familie verwirklicht«, erzählt der Wolfenbütteler. Er trägt eine Schürze mit seinem »o-Ve-Logo«. »Ohne Verpackung«, heißt das. Ein Getränk auch … Der Unverpacktladen in Wolfenbüttel weiterlesen

Pöligs Gemüsescheune: Treffpunkt für Genießer

Pöligs Gemüsescheune ist ein kleiner Markt in Wolfenbüttel. Und weil der große mit seinen mobilen Ständen traditionell mittwochs und samstags etabliert ist, macht Hans-Martin Pölig seine Tore dienstags und freitags auf. Ich treffe mich mit dem Gemüsegärtner an einem Mittwoch. Es war wieder trubelig, lächelt mich das Wolfenbütteler Urgestein an. Urgestein, denn im Gegensatz zu mir ist er hier nicht nur aufgewachsen. Seine Familie bearbeitet … Pöligs Gemüsescheune: Treffpunkt für Genießer weiterlesen

So kocht Wolfenbüttel: Drei-Gänge-Weihnachtsmenü

Das Weihnachtsfest naht mit großen Schritten. Die Frage nach dem Weihnachtsessen ist in vielen Familien ja ein großes Thema. Wir haben gekocht und stellen euch heute unser Weihnachtsmenü vor. Natürlich haben wir dafür wieder regional eingekauft und möglichst viele saisonale Produkte verwendet oder auf Bioqualität und fairen Handel geachtet. Was gibt es bei euch an den Feiertagen zu essen? Schreibt uns mal in den Kommentaren. … So kocht Wolfenbüttel: Drei-Gänge-Weihnachtsmenü weiterlesen

Nachhaltiger Konsum in Wolfenbüttel – geht das?

Bio, fair, regional, saisonal, unverpackt, plastikfrei, nachhaltig … Die Liste der Wörter, mit denen wir häufiger konfrontiert werden, wenn es um unseren Konsum geht, ist lang. In unserem Team ist das ab und zu Thema. Dabei geht es nicht darum, es perfekt zu machen, sondern darum, überhaupt anzufangen. Doch wie? Wo kann man in Wolfenbüttel Alternativen zum konventionellen Angebot finden? Welche Gastronomen achten auf Regionalität? … Nachhaltiger Konsum in Wolfenbüttel – geht das? weiterlesen

Colimex: Wolfenbüttels Adresse für Naturkosmetik und Wohlbefinden

Auf der Langen Herzogstraße 30 besuche ich Gerlinde Hartwig in ihrer kleinen Drogerie. Auch nach langer Zeit betreibt sie diese mit Leidenschaft. Schöne Düfte und Erinnerungen Immer wenn ich am Ausgang der Langen Herzogstraße bin und entlang der Schaufenster flaniere, muss ich an meine Kindheit denken. Da war irgendwo ein Spielwarenladen, vor dem ein Steiffbär seine Seifenblasen in die Fußgängerzone hauchte. Und in einem der … Colimex: Wolfenbüttels Adresse für Naturkosmetik und Wohlbefinden weiterlesen

Inhaberin Herzblut Wolfenbüttel

Mit »Herzblut« für Mode und mehr

Wenn auf der Fümmelser Straße Autos mit Braunschweiger, Goslarer oder einem Kennzeichen aus Salzgitter suchend umherfahren, wundert das in Fümmelse niemanden mehr. Denn seit 2013 gibt es mit »Herzblut« einen Concept Store, für den manche auch nach Sylt fahren würden. Concept Store in Fümmelse Für Karin Wolter, die ich an einem Montag [bereits Ende 2020] treffe, ist diese besondere Boutique wirklich Herzblut. Montag gehört nicht … Mit »Herzblut« für Mode und mehr weiterlesen

Die kleine große Welt der »Wundertüte«

Wenn Ihr in die Juliusstadt kommt, müsst Ihr die »Wundertüte« besuchen. Dort trefft Ihr auf wunderbare Dinge und eine Frau mit einer bewegten Geschichte und vielen tollen Ideen … mein Besuch ist schon ein paar Monate her. Da war es etwas einfacher, spontan auf einen Kaffee in der Wundertüte vorbei zu schauen. Aber auch aktuell seid Ihr bei der Inhaberin Elke Heinemann jederzeit willkommen – … Die kleine große Welt der »Wundertüte« weiterlesen

Tomaten auf dem Markt – zu Besuch bei »Beates Bunte Tomaten«

Jeden Mittwoch und Samstag trifft man sie auf dem Wolfenbütteler Wochenmarkt: Beate und ihre bunten Tomaten. Und bunt ist hier wirklich Programm. Rund 80 Sorten baut die heute hauptberufliche Gärtnerin an und verkauft sowohl die Früchte als auch Jungpflanzen an ihrem schönen Stand auf dem Schlossplatz. Wer darüber hinaus noch nach Gurken, Zucchini, Kartoffeln oder frischen Äpfeln aus eigenem, ökologischem Anbau (DE-ÖKO-006) sucht, findet auch hier … Tomaten auf dem Markt – zu Besuch bei »Beates Bunte Tomaten« weiterlesen

Das festlich beleuchtete Fachwerk-Rathaus, im Vordergrund ein leuchtender Hirsch

Gemütliche Adventszeit – mein hyggeliger Jahresausklang

In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie ich die Adventszeit genieße und wie ich meinen Jahresausklang 2020 gestalte. Ich liefere euch zwei Brettspiel-Empfehlungen für Weihnachten oder Silvester und ein mega leckeres Apfelpunsch-Rezept. Außerdem gebe ich euch Einkaufs-Tipps für die Zutaten für meinen hyggeligen Jahrsausklang. Die Adventszeit ist oft so stressig, mit Weihnachtsfeiern und jeder Menge Verpflichtungen. Ich freue mich darauf, dieses Jahr alles ruhig angehen zu … Gemütliche Adventszeit – mein hyggeliger Jahresausklang weiterlesen

Mädelswochenende in Wolfenbüttel

Freundinnen entdecken die Lessingstadt Achtung, Mädels! Jetzt erobern wir Wolfenbüttel. Heute nehme ich euch mit meiner besten Freundin zusammen auf eine „weibliche“ Entdeckungstour durch die Lessingstadt mit. Rund 270 Kilometer trennen uns im Alltag voneinander, aber dieses Wochenende stand endlich der lang ersehnte Besuch an. Und meine Vorfreude stieg, meiner Freundin die schönsten Seiten meiner Heimatstadt zu zeigen, inklusive einem echten Wolfenbütteler-Wohlfühlpaket. Auf geht’s, kommt … Mädelswochenende in Wolfenbüttel weiterlesen