Kinderaktion – Auf der Suche nach dem Einhornschatz

Hurra, endlich Sommerferien. 6 Wochen Freizeit, Spaß und Abenteuer. Habt ihr euch schon überlegt, was für tolle und spannende Aktionen ihr mit euren Kindern in den großen Ferien unternehmen wollt? Hier erfahrt ihr drei Unternehmungsmöglichkeiten, die Wolfenbüttel in der schönsten Zeit des Jahres bietet. Ein Erlebnis der besonderen Art können kleine Abenteurer in diesem Jahr in der Lessingstadt erleben. Freut euch auf eine Suche quer durch die Altstadt, über Stock … Kinderaktion – Auf der Suche nach dem Einhornschatz weiterlesen

Picknick in den Wallanlagen

Romantische Orte für ein Picknick

Picknick in der Stadt? In Wolfenbüttel geht das ganz hervorragend. Entweder ganz zentral zwischen den Sehenswürdigkeiten oder etwas abseits des Trubels, mitten in der Natur. Wir haben unsere Lieblingsplätze zusammen getragen und sind selbst etwas überrascht, welch schöne und unterschiedliche Plätze es in Wolfenbüttel gibt. Vielleicht ist ja auch für euch noch die ein oder andere neue Idee dabei: 1. Picknick in der Stadt 2. … Romantische Orte für ein Picknick weiterlesen

Summertime Festival

„Festival mit Stiel“: Summertime Festival Wolfenbüttel

Am 9. Juni heißt es wieder: Tore auf und einen Tag lang Musik, Tanzen und Workshops unter freiem Himmel. Wie jedes Jahr verwandelt sich der Seeligerpark in Wolfenbüttel am zweiten Samstag im Juni in ein Festivalgelände – und das sogar schon zum achten Mal. Angelockt von vor allem regional und überregional bekannten Bands, liebevoller Dekoration und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm, strömen mittlerweile jährlich über 2.500 überwiegend … „Festival mit Stiel“: Summertime Festival Wolfenbüttel weiterlesen

Links das Lessinghaus, rechts die Herzog August Bibliothek

Mit dem Rad auf Lessings Spuren

Es ist Sonntag, die Sonne scheint und ich bin unterwegs zur ersten Radtour des Jahres. Ich will heute auf Lessings Spuren radeln und das nicht alleine. Rund 50 Leute haben sich auf dem Wolfenbütteler Stadtmarkt eingefunden, der Ausgangspunkt für die Tour ist. Es ist die Auftakt-Tour des diesjährigen Stadtradelns in Wolfenbüttel, eine Aktion an der ich zum 4. Mal teilnehme. Der Grund, warum ich auf … Mit dem Rad auf Lessings Spuren weiterlesen

Drinnen war gestern, draußen ist heute

Kaum zu glauben, es ist doch noch Frühling geworden! Der flotte Slogan „Drinnen war gestern, draußen ist heute“ auf der Internetseite von JF-Sports weckt sofort bei mir die Sehnsucht nach Aktivität an der frischen Luft, vor allem nach dem gefühlt unendlich langen Winter. Joana und Florian, das sind die beiden Fitnesstrainer von JF-Sports, verwandeln den Park an den Wolfenbütteler Wallanlagen in ein riesiges Fitnessstudio im … Drinnen war gestern, draußen ist heute weiterlesen

ArtNight in Wolfenbüttel: Für die Teilnehmer ist alles vorbereitet

Zum Künstler geworden: Bei der ArtNight in Wolfenbüttel

Jeden Tag werde ich von eindrucksvoller Kunst und Kultur in der ganzen Region begleitet – betreue ich doch das Netzwerk der ZeitOrte. Heute werde ich in Wolfenbüttel aber selber zum Künstler: Ich nehme an einer ArtNight in der Bowling Base teil. Das Motiv, das jeder von uns an diesem Abend zeichnen wird: Die Skyline der Stadt Wolfenbüttel. „Kann ja nicht so schwierig sein“, denke ich … Zum Künstler geworden: Bei der ArtNight in Wolfenbüttel weiterlesen

Comic von Jubiläumsfeier vor dem Wolfenbütteler Schloss

#wf900 – das etwas andere Stadtjubiläum(sjahr)

Wie feiert man eigentlich den 900. Geburtstag der Lessingstadt Wolfenbüttel auf angemessene Weise? Und darf ein Jubiläum leicht und unterhaltend sein oder ist so ein Stadtgeburtstag eher etwas für Historiker und andere, die in der Geschichte der Stadt zu Hause sind? Wenn Euch diese Fragen neugierig machen dann lade ich euch herzlich ein, mir auf den nächsten Zeilen zu folgen. Ich nehme euch mit auf … #wf900 – das etwas andere Stadtjubiläum(sjahr) weiterlesen

Auf Genuss-Tour durch Wolfenbüttel

Wir waren auf Tour. Auf einer ganz besonderen: Der Genussmanufaktour Es ist keine gewöhnliche Stadtführung. Das wird schon bei Beginn klar. Wird man doch nicht nur vom Stadtführer begrüßt sondern auch von einem Bollerwagen. Wofür der wohl ist? Erst mal klären, wer den Wagen denn ziehen darf. Und dann geht es auch schon los. Wir erfahren geschichtliches, aber auch lustiges und skurriles aus der alten … Auf Genuss-Tour durch Wolfenbüttel weiterlesen

Fotospaziergang Wolfenbüttel

In Wolfenbüttel hat zum ersten Mal ein Photowalk statt gefunden. Und wir waren dabei. Ein Photowalk ist ein Fotospaziergang. Und wie der Name schon sagt, geht man so in einer Gruppe durch die Gegend und macht Fotos. Manchmal gibt es ein Thema, manchmal gibt es kein Motto. Man braucht auch keine Vorkenntnisse oder eine teure Ausrüstung. Jeder wie er mag. Im Vordergrund steht der Spaß … Fotospaziergang Wolfenbüttel weiterlesen

Sommerfrische in Wolfenbüttel

Früher fuhr man in die Sommerfrische – heute genießt man die Frische des Sommers. Nein. Damit meine ich jetzt nicht die frischen Temperaturen. Sondern ich meine diese herrlich frischen Sachen, denen man überall begegnet. Frisches Gemüse, frische Kräuter, frische Getränke, saftiges Obst… Wolfenbüttel war ja früher eine Gärnterstadt Weit über 100 Gärtnereien bauten Gemüse an und versorgten alle mit Knollen und Salatköpfen. Heute ist davon … Sommerfrische in Wolfenbüttel weiterlesen