Bei Bücher Behr gibt es für mich einen gepflegten Espresso.

(M)ein »Kauf-nix-Tag« in Wolfenbüttel

Ein Selbstversuch – ich bummele ausgerechnet am 24. November – dem »Kauf-nix-Tag« – durch die Wolfenbütteler Innenstadt. Noch genau ein Monat bis Heiligabend. Die immer gleiche Frage, die ich bei der Recherche zu meinem Beitrag über den »Wolfenbütteler-Kauf-nix-Tag« gehört habe, war: Was soll das denn sein? Der »Kauf-nix-Tag« ist in über 60 Ländern verbreitet und trotzdem nirgendwo richtig bekannt. In Europa ist der Aktionstag am … (M)ein »Kauf-nix-Tag« in Wolfenbüttel weiterlesen

Martin Geißler von Bücher Behr.

»Bücher Behr« ist ein Kosmos für Bücher

Auf dem Kornmarkt gibt es eine Bücherinsel für alle, die Geschichten, Informationen, Bilder, einen Rat oder was auch immer noch zwischen zwei Buchdeckeln erhalten wollen. Martin Geißler ist mit seiner Mannschaft dabei der Robinson in diesem kleinen Bücherkosmos. »Empört Euch! Der Himmel ist blau.« Ich muss schmunzeln, während ich auf Martin Geißler warte. Ich sitze in seinem Büro im hinteren Bereich von »Bücher Behr« auf … »Bücher Behr« ist ein Kosmos für Bücher weiterlesen

Tourist-Info in Wolfenbüttel Außenansicht

Tourist-Info Wolfenbüttel: Informieren und Freizeit aktiv gestalten

von Gastbloggerin Kerstin Paar* Ob eine Segway-Tour ab dem Jugendgästehaus Wolfenbüttel oder ein E-Bike leihen an der Tourist-Info Wolfenbüttel, die Lessingstadt hält viele Punkte zum Ansteuern bereit. Bequem auf Rädern oder zu Fuß ist alles gut erreichbar. Für den ersten Überblick und zum Staunen vor historischen Gebäuden mit spannender Geschichte, beginnt täglich um 11 Uhr eine Stadtführung ab der Tourist-Info. Ein Gästeführer führt Interessierte zu … Tourist-Info Wolfenbüttel: Informieren und Freizeit aktiv gestalten weiterlesen

Gläserne Weihnachtssterne als Dekoration im Weihnachtsladen.

Weihnachtsladen macht Weihnachtsstimmung

Ich treffe mich heute mit dem Ehepaar Christiane und Uwe Thomas in der vielleicht schönsten Weihnachtsstube der Stadt: im Weihnachtsladen auf der Breiten Herzogstraße. Seit Oktober hat der Weihnachtsladen wieder geöffnet und ist eine gute Adresse für individuelle und ausgefallene Weihnachtsartikel. Mit der Weihnachtsstimmung ist das so eine Sache: Jeder verknüpft seine eigenen Erinnerungen daran. Manche haben sie vergessen, andere sind ihrer überdrüssig. Wenn ab … Weihnachtsladen macht Weihnachtsstimmung weiterlesen

Anna Buchholz von Torten kreativ.

»Torten kreativ« verwirklicht süße Träume

Das Geschäft »Torten kreativ« gibt es seit drei Jahren auf der Breiten Herzogstraße 2. Ich treffe die Inhaberin Anna Buchholz, die sich mit ihrer süßen Werkstatt einen echten Lebenstraum verwirklicht hat. Als ich die Tür des Tortengeschäftes öffne, fühle ich mich ein bisschen wie Charlie, als sich die Tore öffnen und er in die Schokoladenfabrik eintreten darf. Ich bin mir sicher, dass so der Vorraum … »Torten kreativ« verwirklicht süße Träume weiterlesen

Die Wallanlagen: Wolfenbüttels grüne Lunge

Wolfenbüttel hat eine Besonderheit, die man auf den ersten Blick gar nicht sieht. Also zumindest nicht so offensichtlich wie die über 600 Fachwerkhäuser, die einem sofort ins Auge fallen. Diese Besonderheit sieht man eher, wenn man die Stadt aus der Luft betrachtet. Und das sind die alten Wallanlagen. Von oben sehen sie aus wie ein Stern. Mit spitzen Ausläufern. Wir haben uns mal auf den … Die Wallanlagen: Wolfenbüttels grüne Lunge weiterlesen