Vielweib on Tour in Wolfenbüttel

Ich bin immer ein wenig aufgeregt, wenn ich Beiträge unserer Gastblogger das erste Mal lese. Für mich ist das wie ein Überraschungsei. Zwar weiß ich grob, wie das Programm hier vor Ort aussah, aber was unsere Gäste daraus machen, sehe ich erst, wenn der Beitrag online ist. Im Juni war Tanja in Wolfenbüttel unterwegs. Tanja betreibt den Blog mit dem fantastischen Namen »Vielweib« und war mit ihrem Cabrio namens Dudu hier. Zur Besprechung des Programms saßen wir beim Essen und es wurde alles akribisch dokumentiert. Gefilmt mit dem Handy, geknipst mit der Kamera, zwischendrin Objektivwechsel, ein bisschen anstrengend dachte ich. Doch Tanja macht das alles nebenbei, berichtet derweil weiter von ihren ersten Erlebnissen in Wolfenbüttel oder erfragt auf charmante Weise interessante Details zu Essen und Wein. Trotzdem stelle ich mal wieder fest: Qualitativ hochwertiges Bloggen ist richtige Arbeit. Entstanden sind zwei Beiträge, gespickt mit Videos und wunderschönen Fotos von unserer Stadt und der Region. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch von Tanja.

Linktipp 1: Wolfenbüttel – Ein Genuss für Augen, Gaumen und Ohren

Blumen an Rathausfassade
Detail an der Rathausfassade © Christian Bierwagen, Stadt Wolfenbüttel

Linktipp 2: Noch nie im nördlichen Harzvorland gewesen? Dann wird’s Zeit! #Cabriotour

Grenzturm Mattierzoll
Eine Station auf der Tour durchs Nördliche Harzvorland: Mattierzoll ©Christian Bierwagen, Stadt Wolfenbüttel

Facebook
Google+
https://echtlessig.de/vielweib-on-tour-in-wolfenbuettel/
INSTAGRAM

Ein Gedanke zu “Vielweib on Tour in Wolfenbüttel

  1. Danke für die Unterstützung bei der tollen Reise nach Wolfenbüttel. Es waren zwei erlebnisreiche Tage. Dabei durfte ich tolle Menschen kennenlernen, die mit sehr viel Liebe und Engagement dabei sind – es hat sehr viel Spaß gemacht!
    Ganz liebe Grüße, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.