Einzelhandel in Wolfenbüttel hat viel zu bieten

Heute starten wir eine neue Kategorie auf unserem Blog. Hier dreht sich ab sofort alles rund um das Thema „Einkaufen“ in Wolfenbüttel. Denn tatsächlich hat die Lessingstadt mit ihren zahlreichen, inhabergeführten Geschäften viel zu bieten.

Besuchern der Stadt fällt dies sehr wohl ins Auge, ist aber den Wolfenbüttelern selbst nicht immer bewusst. Mit einer auf zwei Jahre angelegten Kampagne will die Stadt Wolfenbüttel im Rahmen ihrer Einzelhandelsförderung dies ändern und ab sofort Woche für Woche vor Augen führen, was der Handel alles zu bieten hat.

„Das Ziel ist es, vor allem den inhabergeführten Einzelhandel bekannter zu machen und langfristig bei den Kunden eine emotionale Bindung zum Einkaufsstandort Wolfenbüttel aufzubauen“, beschreibt Björn Reckewell, zuständig für Tourismus und Einzelhandelsentwicklung, das Projekt.

Im Fokus steht dabei die persönliche Vorstellung von inhabergeführten Geschäften mit ihrem spezialisierten Warenangebot und den besonderen Charakteren der Geschäftsinhaber. In Firmenportraits werden interessante und sympathische Anekdoten zur Betriebsgeschichte hervorgehoben und der Inhaber als Person vorgestellt. Dafür wird zum einen eine neue Rubrik „Einkaufsbummel“ auf diesem Blog eingerichtet, zum anderen werden die Texte auch auf der Internetseite der Stadt zu finden sein.

Wo kauft ihr gerne ein? Wen sollten wir hier unbedingt vorstellen? Schreibt uns in den Kommentaren bei facebook eure Vorschläge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.