Kleiner Zimmerhof mit Blick auf die Krambuden

Bonn geht essen besucht die Lessingstadt

Es ist immer spannend zu hören und zu lesen, wie Gäste unsere Stadt empfinden. Natürlich bekommen wir eine Menge Informationen darüber tagtäglich in unserer Tourist-Information oder auch als Bewertungen, beispielweise bei Google oder Tripadvisor. Ganz besonders freuen wir uns aber jedes Mal wieder, wenn uns andere Blogger*innen besuchen kommen. Selbstverständlich unterstützen wir die Reisen und schlagen auch verschiedene Programmpunkte vor Ort vor, doch beeindruckt uns immer wieder die große Unabhängigkeit und Ehrlichkeit, die aus den Texten und Fotos am Ende hervorgeht. Das ist schön, denn es ist authentisch. Und es hilft uns, die Wünsche unserer Gäste besser zu verstehen und damit besser zu werden. Jetzt aber genug der Vorrede, kommen wir mal zur Sache.

Bei einem Barcamp habe ich Karin vom Blog www.bonngehtessen.de kennengelernt. Sie hatte bereits aus einem Blogbeitrag Fotos unserer Lessingstadt gesehen und da Sie neben vielfältigen Gastrotipps auch Empfehlungen für Wochenendausflüge auf ihrem Blog schreibt, war schnell klar, dass Sie uns auf jeden Fall mal besuchen kommen muss. Und das hat dann vom 20.-22. April geklappt. Was Sie dabei erlebt hat und was ihr gut aber auch weniger gut gefallen hat, das könnt Ihr in drei Blogartikeln nachlesen:

Linktipp: Wolfenbüttel – Ein Genuss wie im Märchen

Märchenhafte Fachwerkhäuser in der Lessingstadt Wolfenbüttel
Märchenhafte Fachwerkhäuser – © Achim Meurer

Linktipp: Wolfenbüttel – das Bürger Museum

Das neue Bürger Museum in der ehemaligen Jahrturnhalle
Das neue Bürger Museum in der ehemaligen Jahrturnhalle – © Björn Reckewell

Linktipp: Wolfenbüttel – Sylter Eisdiele

Eisbecher in der Sylter Eisdiele / © Elisabeth Fischer, Stadt Wolfenbüttel

Wir freuen uns und sagen ganz herzlich „Dankeschön“ liebe Karin. Du musst auf jeden Fall noch mal wiederkommen <3. Wir senden Dir ganz liebe Grüße aus der Lessingstadt in die Bundesstadt.

Facebook
Google+
https://echtlessig.de/bonn-geht-essen-besucht-die-lessingstadt/
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.