Tourist-Information

Schmuckstück! Wolfenbüttel sehen, erleben und – sich verlieben …

Manchmal reichen dafür bereits wenige Stunden, weiß Sandra Krüger.

Allein oder zu zweit: Kurzprogramm im Stundentakt
An einem Frühlingstag betritt das Ehepaar König aus Kassel unsere Tourist-Information. Sie sind auf der Durchreise und legen hier einen etwa 4-stündigen Zwischenhalt ein. »Das ist ja schön, dass Ihr Weg Sie zu uns geführt hat! Denn auch in vier Stunden kann man in Wolfenbüttel viel erleben – schauen Sie mal …« Wer wie die Königs nur auf einen kurzen Abstecher zu uns kommt, staunt immer wieder, wie viel ihnen unsere Lessingstadt auch dann zu bieten hat. Denn: Bei uns liegen praktischerweise die Sehenswürdigkeiten alle nah beieinander.
Immer einen Blick wert ist natürlich die berühmte Herzog August Bibliothek. Gerne erfragen wir für unsere Gäste, ob sie sich kurzfristig noch einer Führung anschließen können. Oder sie erkunden die Bibliothek auf eigene Faust.
Apropos: Erkunden kann man unsere Fachwerkstadt am besten mit einem öffentlichen, einstündigen Stadtrundgang. Beliebt sind auch die Themen- und Erlebnis-Führungen, die wir ganzjährig regelmäßig bzw. saisonal anbieten, z. B. eine Nachtwächter- oder eine romantisch-weihnachtliche Führung, Streifzüge mit Wilhelm Busch oder eine Besichtigung der Mordgruben – wir beraten Sie gern. Selbstverständlich sind diese Führungen auch für Gruppen geeignet, fragen Sie einfach danach! Und wer lieber selbstständig unterwegs ist, kann sich mittels moderner Technik allein auf den historischen Weg machen – und nimmt zur Erinnerung vielleicht noch eine Tasse mit der Silhouette der Stadt oder eine andere, schöne Kleinigkeit aus unserer Souvenirecke mit!

Verliebt! In aller Öffentlichkeit!

Eine Gruppe, ein Tag: Wolfenbüttel gezielt erleben
Wie wäre es denn einmal, wenn Sie mit einem Tag Zeit und in großer Gesellschaft zu uns kämen? Unser Service beginnt schon vor Ihrer Ankunft: Für Anreisen mit dem PKW senden wir Ihnen vorab unsere Parkgutscheine zu, damit Sie kostenlos und bequem in der Innenstadt parken können. Wo genau? Eine Karte und andere touristische Informationen legen wir Ihnen gern dazu.
Sehr beliebt bei Gruppenreisenden ist unsere Jägermeister-Pauschale, montags bis freitags: Darin enthalten ist eine Führung durch die Altstadt, bei der Sie unter anderem unser prunkvolles Residenzschloss sowie die berühmte Herzog August Bibliothek von außen besichtigen, ein leckeres Mittag- oder Abendessen (wahlweise italienisch oder deutsch) und auch eine Werksführung durch die Produktion des weltberühmten Jägermeisters.
Oder würden Sie gern dem Tanzmeister Monsieur de la Marche durch die Gemächer des Schlosses folgen oder steht Ihnen der Sinn nach einer leibhaftigen Begegnung mit Gotthold Ephraim Lessing? Es sei: Alles, was Sie jetzt noch tun müssen, ist, uns anzurufen und sich anzumelden. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den Stadtführer, der zu Ihnen und Ihrer Gruppe passt und senden Ihnen alle Unterlagen zur Feinplanung zu.

Herzog August Bibliothek
Die Herzog August Bibliothek kann auch auf eigene Faust erkundet werden

Städtereise:  1 x Lessingstadt intensiv
Sie bleiben über Nacht oder länger? Sehr schön! Behalten Sie uns in guter Erinnerung, z. B. mit unserer Übernachtungspauschale »Drei wundervolle Tage in Wolfenbüttel«, in einem unserer Hotels. In der Pauschale sind bereits zwei Übernachtungen mit Frühstück enthalten. Ein Stadtrundgang, der Eintritt in die Herzog August Bibliothek mit Lessinghaus, eine Führung durch das Schlossmuseum und zwei Abendessen gehören dazu. Gern können wir Ihnen noch weitere Programmpunkte wie eine Jägermeisterwerksbesichtigung, eine Führung durch die Hauptkirche oder einen Lessingauftritt zum Abendessen dazu buchen.
Autobegeisterte schätzen die Nähe zu Wolfsburg. Hier punktet unser kontrastreiches 3-Tages-Arrangement »Welfenresidenz und Autostadt«. Auch hier sind bereits zwei Übernachtungen mit Frühstück enthalten, eine Stadtführung in Wolfenbüttel oder Eintrittskarten für das Museum im Schloss Wolfenbüttel sowie Tageskarten für die Autostadt Wolfsburg (wahlweise für das phæno).
Oder, meine Damen, wie wäre es mit einem Stelldichein mit Casanova? Buchen Sie einen exklusiven Abend im Wolfenbütteler Schloss dazu.
Gern informieren wir Sie ausführlich – persönlich in unseren modernen Räumen am Stadtmarkt oder telefonisch. Eines ist sicher – Ihr Aufenthalt bei uns wird erlebnisreich und unterhaltsam, eben »echt lessig!«.

Vorm Schloss
Neue Bekanntschaft vor dem Schloss

 

Info

Hier der direkte Kontakt zu Ihrer Ausflugsplanung:
Telelefon: 05331 86-280
touristinfo@wolfenbuettel.de
Mo bis Fr von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 14:00 Uhr

Facebook
Google+
http://echtlessig.de/schmuckstueck-wolfenbuettel-sehen-erleben-und-sich-verlieben/
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.