Nathan der Weise

Auf zum Nathan nach Braunschweig

In Braunschweig läuft, was in Wolfenbüttel entstand: Nathan der Weise von Lessing. Die Inszenierung lohnt sich. Davon konnte ich mich bei einem Besuch im Großen Haus des Staatstheaters überzeugen, bei dem auch ein kurzer Blick hinter die Kulissen möglich war. Nach der Aufführung hatte ich einen Traum. Wie am Sonntag, an dem der Nathan das erste Mal nachmittags gegeben wurde, warte ich im Kassenraum des … Auf zum Nathan nach Braunschweig weiterlesen

Bernd Höpner von der T-Shirt Schmiede.

T-Shirt Schmiede – echte Wolfenbütteler Handarbeit

»T-Shirt Schmiede« hört sich eigentlich nicht nach Handarbeit an. Was Bernd Höpner und seine Mitarbeiter hier aber ganz individuell und mit viel Herz herstellen, das ist alles andere als »von der Stange«. Heute ist mein Ziel die »T-Shirt Schmiede« auf der Breiten Herzogstraße. Der engagierte Inhaber Bernd Höpner antwortete sofort auf die Frage nach einem gemeinsamen Treffen. Ich orientiere mich kurz: Auf der Breiten Herzogstraße … T-Shirt Schmiede – echte Wolfenbütteler Handarbeit weiterlesen

Wohin an Silvester in Wolfenbüttel?

Das Jahresende rast mit großem Tempo auf uns zu. Grund genug, um meinen Silvester-Beitrag hervor zu kramen und mal zu schauen, was sich dieses Jahr so an Silvester in Wolfenbüttel machen lässt. Die letzten Jahre habe ich Silvester entweder außerhalb Wolfenbüttels verbracht oder gemütlich zuhause beim Spieleabend das neue Jahr begrüßt. Aber was gibt es in der Lessingstadt sonst noch für Möglichkeiten, um den Jahreswechsel … Wohin an Silvester in Wolfenbüttel? weiterlesen