Wolfenbüttel literarisch: Meine Lesetipps – Weltliteratur, Krimi und mehr…

Wenn ich mich auf das Thema „Wolfenbüttel literarisch“ einstimme, kommt mir als erstes unsere mehr als 400 Jahre alte Herzog August Bibliothek, einst als achtes Weltwunder gefeiert, in den Sinn. In diesem ehrwürdigen Gebäude lagern viele wertvolle Bücherschätze, die zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland nach Wolfenbüttel locken. Und in der Bibliothek, in der imposanten Augusteerhalle, erfasst mich jedes Mal Ehrfurcht beim Anblick der … Wolfenbüttel literarisch: Meine Lesetipps – Weltliteratur, Krimi und mehr… weiterlesen

Katrin präsetiert die Linzer Plätzchen

Backe, backe, Plätzchen – mit Rezepten

Der Duft nach Zimt, Sternanis, Kardamom und anderen leckeren Gewürzen lag bei unserem Besuch in der Koch- und Patisserieschule BonApp´ noch verhalten in der Luft. Auch Spekulatius, Vanillekipferl und Zimtsterne standen nicht auf dem Programm. Warum? Es ist erst Mitte Oktober und wir wollten unsere neue Keks-Ausstechform ausprobieren. Die Form zeigt die Lessingstadt-Feder, die unser Logo schmückt! Sie ist ab sofort als Ausstechform in der … Backe, backe, Plätzchen – mit Rezepten weiterlesen

Fußgängerzone bei Nacht

Wohin an Silvester in Wolfenbüttel?

Direkt am ersten Tag nach meinem Sommerurlaub (Ende August), hatte ich bei Facebook die erste Silvester-Veranstaltung unter den Neuigkeiten. Da war mir klar, dass ich mich langsam mit dem Gedanken anfreunden muss, dass das Jahr schon wieder auf sein Ende zurast. Eben habe ich euch doch erst meine Vorsätze für dieses Jahr präsentiert und schwupps ist das Jahr schon fast wieder vorbei. Welche Vorsätze ich … Wohin an Silvester in Wolfenbüttel? weiterlesen

Pizza de la Casa im l´Oliveto

Dinner in Wolfenbüttel – Wo wir gerne Essen gehen

Dieses Jahr schlemmen wir uns echt durch Wolfenbüttel. Nach Frühstück und Mittagspause haben wir uns nun den Abend vorgenommen. Wohin mit Freunden? Wohin als Vegetarier? Italienisch, asiatisch oder rustikal? Wir nehmen euch mit, in sechs ganz unterschiedliche Gastrobetriebe. Wo geht ihr am liebsten Essen? Wir freuen uns über eure Anregungen. Wolfenburger in der braubar von Blogger Björn Über unsere neue braubar hat euch meine Kollegin … Dinner in Wolfenbüttel – Wo wir gerne Essen gehen weiterlesen

Auf Genuss-Tour durch Wolfenbüttel

Wir waren auf Tour. Auf einer ganz besonderen: Der Genussmanufaktour Es ist keine gewöhnliche Stadtführung. Das wird schon bei Beginn klar. Wird man doch nicht nur vom Stadtführer begrüßt sondern auch von einem Bollerwagen. Wofür der wohl ist? Erst mal klären, wer den Wagen denn ziehen darf. Und dann geht es auch schon los. Wir erfahren geschichtliches, aber auch lustiges und skurriles aus der alten … Auf Genuss-Tour durch Wolfenbüttel weiterlesen

Bierbrauen bei denver’s

Es ist Sonntagmorgen um 8 Uhr – wir warten vor „Denvers Teestube“ auf ihren Inhaber. Mein Freund Max aus Berlin und ich* sind gespannt darauf, Denver Künzer heute einen Tag lang begleiten zu dürfen. Heute sind wir aber nicht zum Teetrinken bei Denver eingeladen, sondern wir wollen gemeinsam Bier brauen. Und das in einer Teestube? Richtig! Die Kunst der Bierbrauerei Denver Künzer bietet nicht nur … Bierbrauen bei denver’s weiterlesen

Fotospaziergang Wolfenbüttel

In Wolfenbüttel hat zum ersten Mal ein Photowalk statt gefunden. Und wir waren dabei. Ein Photowalk ist ein Fotospaziergang. Und wie der Name schon sagt, geht man so in einer Gruppe durch die Gegend und macht Fotos. Manchmal gibt es ein Thema, manchmal gibt es kein Motto. Man braucht auch keine Vorkenntnisse oder eine teure Ausrüstung. Jeder wie er mag. Im Vordergrund steht der Spaß … Fotospaziergang Wolfenbüttel weiterlesen

Jörn Zeisbrich an einem Whiskyfass

Whisky und Feinkost aus Wolfenbüttel

Bald wird es einen exklusiven Wolfenbütteler Whisky geben. Ich* besuche Jörn Zeisbrich in der Langen Herzogstraße 58 – dort, wo vor 18 Jahren seine produktive Gemeinschaft mit der Lessingstadt begann. Der weltweit bekannte Kräuterlikör mit dem Hirschkopf – das ist das Erste, was man mit Wolfenbüttel kulinarisch verbindet. Eine Stadt, die nicht zu den Wirtschaftsmetropolen zählt, und deshalb als Provinz gilt – trotz einer langen … Whisky und Feinkost aus Wolfenbüttel weiterlesen

Wie macht man eigentlich Mangoldstrudel?

Wir haben es ausprobiert und mit frisch geernteten tollen Zutaten gekocht. Vielen Dank an die Küche vom Jugendgästehaus, dass wir dort allen über die Schulter gucken durften. Und danke an die Gemüsescheune, dass wir dort bei der Ernte dabei sein konnten. Und danke an den Stadtgärtner für das tolle Gemüsezierbeet in der Innenstadt. Wir machen Mangoldstrudel mit einem Beilagensalat. Los geht’s Alle Zutaten zusammen. Dann … Wie macht man eigentlich Mangoldstrudel? weiterlesen

Sommerfrische in Wolfenbüttel

Früher fuhr man in die Sommerfrische – heute genießt man die Frische des Sommers. Nein. Damit meine ich jetzt nicht die frischen Temperaturen. Sondern ich meine diese herrlich frischen Sachen, denen man überall begegnet. Frisches Gemüse, frische Kräuter, frische Getränke, saftiges Obst… Wolfenbüttel war ja früher eine Gärnterstadt Weit über 100 Gärtnereien bauten Gemüse an und versorgten alle mit Knollen und Salatköpfen. Heute ist davon … Sommerfrische in Wolfenbüttel weiterlesen